Tischtennis-Freunde Bad So3ernheim. e.V.

Vereinsmeisterschaften 2021
Neuer Vorstand
Nachthemdenturnier 2020
1. Mannschaft in der 2. Rheinlandliga
1. Mannschaft Pokalsieger 2017

Spielbetrieb

Hallo liebe TTF-AKTIVE,
 
zunächst einmal wünschen wir Euch allen ein frohes neues Jahr und hoffen, dass ihr alle gut gestartet seid.
 
Das neue Hygienekonzept des Verbandes liegt vor (>>>HYGIENEKONZEPT ab 29.12.2021).

Folgende Punkte gelten ab sofort:
1. Die Rückrunde wird Stand jetzt wie geplant durchgeführt.

2. Es gilt die 2G-plus-Regelung! Das bedeutet, dass jeder einen Testnachweis vorlegen muss,
der keine Auffrischungsimpfung bekommen hat.
Einen Selbsttest vor der Halle unter der Verantwortung der TTF wird nicht akzeptiert.
Es kann bei Spielen die Testung durch den anreisenden Verein verantwortlich erfolgen
(>>>Regelungen zum Punktspielbetrieb Saison 2021/2022).

Die Mannschaftsführer sollen das vor jedem Heimspiel mit dem Gegner abstimmen
und auch die Kontrolle des Impfnachweises bzw. des Testnachweises übernehmen.

3. Kinder und Jugendliche von 12 Jahren und 3 Monaten bis einschließlich 17 können mit einem tagesaktuellen negativen Test am Sportbetrieb teilnehmen.

4. Die Kontaktverfolgungsliste wird von uns weitergeführt. 
 
Somit kann auch die geplante Vereinsmeisterschaft unter Einhaltung der 2G-plus- Regel stattfinden.
Wie bereits angekündigt, beginnen die Vereinsmeisterschaften am Samstag, den 08.01.22, um 16 Uhr

Damit wir planen können, meldet Euch bitte umgehend an, falls ihr teilnehmen möchtet!

Mit sportlichem Gruß Euer TTF-Vorstand

NEUER VORSTAND UND NEUE WEGE

Die Tischtennisfreunde gehen mit neuem Vorstand auch neue Wege; in der Leinenbornalle wurde ein Gehbehinderten-Aufzug installiert, mit dem Neu-Vorstandsmitglied „Seli“ komfortabel die Stockwerke überwinden kann. Oder er nimmt jemanden auf dieser Fahrt mit, wie hier den Vorstandsvorsitzenden Sven Schäfer. Der Dank dafür geht vor allem an die Stadt Bad Sobernheim, die auf die Anfrage der TTF hin den Einbau dieses Aufzugs und eines barrierefreien Dusch- und WC-Raumes ermöglicht hat. Damit ist nun auch die Bad Sobernheimer Leinenbornhalle offiziell für alle „barrierefrei“.
Neben dieser erfreulichen Tatsache haben die TTF, wie viele andere Vereine der Umgebung auch, mit der jetzigen Corona-Lage zu kämpfen. Dennoch wird man die kommenden Herausforderungen wieder mit dem gewohnt guten kameradschaftlichen Zusammenhalt angehen – und gemeinsam mit allen Mitgliedern immer wieder neue Wege finden.

Die TTF grüßen alle Vereine der Region Kreuznach-Birkenfeld und wünschen ihren Mitgliedern eine gute, „möglichst barrierefreie“ (friedliche und gesunde) Weihnachtszeit.

Im Bild der neue Vorstand der TTF (von links oben: Jugendwart Steffen Borger, Finanzwart Stefan Faber-Book,
Schriftführer Dirk Harder, Vorsitzender Sven Schäfer
und der neue 2. Vorsitzende Selcuk „Seli“ Cetin)

Trainingsbetrieb

Liebe Mitglieder,
 
wichtige Nachrichten zum Trainingsbetrieb in der Leinenbornhalle:
 
Das Training ist für Aktive mit Boosterimpfung uneingeschränkt möglich;
unter folgender Bedingung:
Der Nachweis über die Boosterimpfung ist dem Vorstand vorzulegen. 
 
Foto/Kopie des Impf-Zertifikats bitte senden an/hinterlegen bei:
Sven Schäfer, Poststraße 30, 55566 Bad Sobernheim
oder auch per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Für doppelt Geimpfte ist das Training nur mit Test möglich.
Das Ergebnis ist dem Vorstand vorzulegen.
 
Ohne Impfung ist zur Zeit der Zutritt zur Halle nicht erlaubt!
 
Mit besten Wünschen für Eure Gesundheit und sportlichen Grüßen
 
Euer TTF-Vorstand

Sensationeller Sieg gegen Spitzenreiter aus Wittlich

Die TTF Bad Sobernheim I konnte am vergangenen Samstagabend vor heimischem Publikum gegen den befreundeten Gast aus Wittlich – derzeit noch Tabellenführer der 2. Rheinlandliga S/W – einen sensationellen 9:6-Sieg einfahren.

Seite 1 von 6

Free Joomla! template by Age Themes